24 Jahre Wunderbar mit Jesus left Chicago

JESUS LEFT CHICAGO:

SVEN GATTERMANN (Uli`s Garage, TwelveBB): Gesang/Gitarre
HOLGER LORENZ (Fret Chiefs, Tin Pan Ally): Gitarre/Gesang
MARK WINKLER (Off Limits): Bass
ZACKY TSOUKAS (Errorhead, Al Bano Power, Helmut Zerlett Band): Schlagzeug

Jesus left Chicago sind eine der norddeutschen Blues-Rock-Legenden überhaupt. Die drei Ammerländer Ur-Mitglieder werden seit nunmehr knapp sechs Jahren tatkräftig von der Detmolder Schlagzeug-Legende ZACKY TSOUKAS an den Drums unterstützt. Zacky gilt zur Zeit als einer der besten Schlagzeuger Deutschlands, ist das Werbe-Zugpferd für die Firma PEARL, tourte jüngst mit dem Italienischem Sänger Al Bano Power um die Welt, spielte mit Billy Sheehan und John Hayes und ist Schlagzeuger in Bands wie Errorhead, der Helmut Zerlett Band (bekannnt aus der „Harald-Schmidt-Show), Attack oder Fair Warning.

JESUS LEFT CHICAGO besteht mit Sven Gattermann (voc/git), Holger Lorenz (git/voc), Mark Winkler (bass) und Zacky Tsoukas (drums) aus hochkarätigsten und erfahrensten Blues-Rock-Musikern mit jahrzehntelanger Live- und Studioerfahrung, denen man anmerkt, das sie die Musik der Freude wegen machen und diese Freude ungebremst dem Publikum übermitteln können. Schwindelerregende Gitarrensolis, treibende Grooves und ausgefeilte, eigenständige Arrangements lassen ihre Konzerte dem Publikum unvergessen bleiben.

Mit einer erstaunlichen Kraft bieten diese vier Musiker dem Publikum ein mächtiges Konzerterlebnis voller Hingabe und Spielfreude, das man nicht so schnell vergessen wird. Wer also 3 Stunden land die Leckerbissen der Musikgeschichte, von ZZTop, Jimmy Hendrix, Lynard Skynard über Neil Young, Stevie Ray Vaughn und Santana bis zu Gov`t Mule und den Allman Brothers uva. verpackt in einem unnachahmlichen Stil mit Gänsehautgarantie genießen möchte, der sollte sich JLC nicht entgehen lassen!!!